Informationen zum Datenschutz

LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/andrealiedtke/

Kontaktdaten der Verantwortlichen

Für den hier angebotenen Informationsdienst greife ich

Andrea Liedtke
Tulpenweg 29
92546 Schmidgaden
Deutschland

auf die Plattform und die Dienste der

LinkedIn Ireland Unlimited Company (nachfolgend als „LinkedIn“ genannt)
Wilton Place
Dublin 2
Ireland  

zurück.



Allgemeine Informationen

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie LinkedIn und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserem Internetangebot unter https://www.andrealiedtke.de. abrufen.

Cookie-Informationen und Datenschutz

Bei dem Besuch einer LinkedIn-Seite erfasst LinkedIn Nutzerdaten, u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der LinkedIn-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der LinkedIn-Seite zur Verfügung zu stellen. Die Speicherung der Cookies erfolgt geräteübergreifend, falls Sie auf mehreren Geräten bei LinkedIn eingeloggt sind.

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von LinkedIn verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen und ggf. für geschäftliche Zwecke genutzt. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren Verarbeitung durch LinkedIn.

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei LinkedIn angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer LinkedIn-Kennung. Dadurch ist LinkedIn in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen LinkedIn-Seiten. Über in Webseiten eingebundene LinkedIn-Buttons ist es LinkedIn möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem LinkedIn-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei LinkedIn abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden LinkedIn-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht.

Nähere Informationen zum Zweck der eingesetzten Cookies, zur Einbindung dieser Cookies durch andere Webseiten und zu Ihren diesbezüglichen Kontrollmöglichkeiten finden Sie in den Informationen zu Cookies des Diensteanbieters unter: https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy.

Welche Informationen LinkedIn erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt LinkedIn in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu LinkedIn sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenschutzerklärung von LinkedIn enthält weitere Informationen zur Datenverarbeitung:  https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv.

Datenschutzbeauftragter

Den Datenschutzbeauftragten von LinkedIn können Sie über das Kontaktformular unter dem folgenden Link erreichen: https://www.linkedin.com/help/linkedin/ask/TSO-DPO

Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme

Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus keine weiteren Daten aus Ihrer LinkedIn-Nutzung, außer, wenn Sie z. B. per Kontaktformular oder Messenger Kontakt zu uns aufnehmen. Informationen über die Daten, die bei Kontaktaufnahme via Kontaktformular erhoben werden, können Sie aus dem betreffenden Kontaktformular entnehmen.

Betroffenenrechte der Nutzer


Wir können leider nicht unseren Informationspflichten nach Art. 13 EU-DSGVO nachkommen, da nur LinkedIn den vollständigen Zugriff auf die Benutzerdaten hat. Falls Sie von Ihren Betroffenenrechten Gebrauch machen wollen, kontaktierten Sie hier bitte direkt LinkedIn. Zu diesen Rechten gehören folgende:

  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Unterrichtung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen
  • Recht auf Beschwerde